Adolf-Hoyer-Straße 5, D-37079 Göttingen

Mo - Fr   09:00  -  17:00 Uhr

+49 551 6346731

Nachrichten

Clustering - Progressives Management von Beilagen bei Madsack mit SC 2.3

Die Madsack-Verlagsgruppe bündelt ihre Online-Beilagen zu deren verbesserter Handhabung nun in Clustern und nutzt dafür die neue Clustering-Funktion des SupplementCenter 2.3. Ein großer Vorteil des Clusterings besteht in der Hinterlegung der Beilagen-Medien an zentraler Stelle, so dass diese Medien von sämtlichen Verlagen genutzt werden können.

TAH nutzt responsive E-Paper-Lösung auf Basis von NoozMaker 2

Der Tägliche Anzeiger Holzminden bietet seinen Kunden unter epaper.tah.de die Möglichkeit digitale Zeitungsausgaben einzeln oder im Abo und unabhängig von Zeit und Ort zu erstehen und zu lesen. Die Grundlage für diese moderne ePaper-Lösung bildet das responsive Content-Management-System NoozMaker 2. Das E-Paper wurde von Desatec Systems ebenfalls im responsiven Webdesign umgesetzt und ist damit für die Anforderungen verschiedenster Endgeräte optimiert.

Volksheimstätte startet digitales Asset-Management mit iDATER 4

Die Volksheimstätte in Göttingen setzt nun als erster Kunde die Kombination aus iDATER 4 und der Mediendatenbank mdb 4 zur Verwaltung ihrer digitalen Vermögenswerte ein.
Neben einer multiplen Baumstruktur, in welcher sich die Bestandsmedien befinden und die als Medienarchiv dient, wurden in Zusammenarbeit mit unserem neuen Kunden auch verschiedene Upload-Helfer entwickelt. Durch das responsive Design, das an das Corporate-Design der Volksheimstätte angepasst wurde, lassen sich so auf einfachem Weg auch Medien von unterwegs direkt an die gewünschte Stelle hochladen.
Ein weiteres neues Feature ist die globale Suche, mit der von jeder beliebigen Stelle aus, nach Medien und Pfaden im System gesucht werden kann.

Responsives Internetportal für die Alfelder Zeitung

Die Alfelder Zeitung hat im Zuge der Umstellung von NoozMaker 1 auf NoozMaker 2 das Design ihres Portals umgestaltet.
Mit Hilfe des Content-Management-Systems NoozMaker 2 ist eine unterschiedliche Platzierung von Modulen möglich. Die Alfelder Zeitung verwendet ein 3-Zonen-Konzept, bei dem es für Desktop-, Tablet- und Mobile-Geräte je eine eigene Zone gibt, in der die Module platziert werden können.
Darüber hinaus werden Features wie E-Paper und BannerAgent, sowie ein Importer für Artikel aus dem alfa-Redaktionssystem, verwendet.
Die Leser haben nun auch die Möglichkeit von mobilen Endgeräten aus auf das Portal und das E-Paper optimal zuzugreifen.
Besuchen Sie das neue Portal unter: alfelder-zeitung.de

In eigener Sache

Unsere Praktikantin im Bereich Marketing, Kommunikation und digitale Medien Frau Anica Droese hat in diesem Monat erfolgreich den Studiengang Marketing-Kommunikation an der AFAK MarketingAkademie in Kassel mit einem Prädikats-Examen nach den Richtlinien der Prüfung zur staatl. gepr. Kommunikationswirtin abgeschlossen.
Wir gratulieren Frau Droese zu Ihrem herausragenden Abschluss und freuen uns, sie ab November als festes Mitglied und Verstärkung unseres Teams bei Desatec Systems begrüßen zu dürfen.

Neuer E-Paper Kiosk bei Madsack

Madsack startet den Vertrieb der E-Paper Ausgaben der Aller Zeitung, des Eichsfelder Tageblattes, des Göttinger Tageblattes, der Peiner Allgemeinen Zeitung sowie der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung, mit dem neuen responsiven E-Paper Kiosk, der von Desatec Systems entwickelt wurde.
Über den E-Paper Kiosk können aktuelle und ältere Ausgaben von verschiedenen Titeln über ein zentrales System angeboten werden.
Der Kiosk hat darüber hinaus den Vorteil, dass der Kunde, ohne sich registrieren zu müssen, auf einfachem Wege Coupons einlösen kann.
Als zentrales Zahlungssystem wurde Paypal angebunden.
Den E-Paper Kiosk finden Sie unter:
https://epaperkiosk.madsack.de/paygate/index/gt

SupplementCenter 2.1 - Neues Beilagen-Widget

Für die Integration von Beilagen aus dem SupplementCenter 2.1 mit den Webseiten von Verlagen wurde ein neues Beilagen-Widget mit Coverflow-Optik erstellt. Das Widget wurde im responsiven Web-Design ausgelegt und kann so praktisch überall auf den Portalen breitenunabhängig eingesetzt werden. Dabei erfolgt die Platzierung komfortabel in der gewohnten Weise über ein Script-Tag. Wie der klassische Beilagen-Slider verfügt auch das Coverflow-Widget über eine Autoplay- und Rotations-Funktion.
Das Coverflow-Widget im Einsatz:  http://sonderthemen.maz-online.de/

Moderne wissenschaftliche Publikation mit NoozMaker 2.0

Das Journal of Food Safety and Food Quality setzt auf den NoozMaker, um seinen Lesern die nun rein digitale Ausgabe mit vielen dynamischen Features zu präsentieren. Im Zuge der Umstellung von Print auf Digital wurde ein neues Portal benötigt, welches von unseren Webdesignern im responsiven Design umgesetzt wurde, um den Anforderungen mobiler Endgeräte gerecht zu werden.
Durch das neue Portal entsteht damit für die wissenschaftlichen Leser auch eine Vielzahl an Möglichkeiten, mit denen sie auf die Ausgaben und Artikel zugreifen können, so ist es nun möglich auf traditionelle Weise auf das E-Paper als PDF zuzugreifen oder über ein modernes HTML 5 Interface.
Besuchen Sie das neue Portal unter:  journal-food-safety.de

Einführung des SupplementCenters Version 2.1.1.0 bei Madsack Online

Die neueste Version des SupplementCenters enthält erstmalig das Feature „Mail-Reports“, mit dem der Benutzer laufende Beilagen im gewählten Zeitraum und Handlungsbedarf zugesendet bekommt. Die Reports werden wahlweise als Excel- und / oder PDF-Datei verschickt. Der Mail-Report ist benutzerfreundlich, da der Report produktabhängig ist, welches der Übersichtlichkeit dient. Außerdem enthählt das neue Feature benutzereinstellbare Produkte und Report-Optionen, sowie einen minutengenauen Sende-Zeitplan. Der Report enthält Deep-Links für Beilagen-Einträge ins System. Des Weiteren ist der Report manuell herunterladbar, sodass jederzeit auf den Report zugegriffen werden kann.

Braunschweiger Zeitungsverlag stellt neues Sportdatencenter und Spielerbenotung im responsiven Design online

Mit dem kompletten Relaunch der Portale des BZVs werden nun auch die Sportdaten, welche der Verlag mit FirstLeague 2.1 produziert, und die populäre Spielerbenotung erstmals im responsivem Design angeboten. FirstLeague liefert hierbei über seine API alle benötigten Daten an die Portal-Komponente, welche dann aus den grundlegenden Frontpages des primären Web-CMS das Sportdatencenter und die Spielerbenotung im gewohnten Look and Feel aufbaut.

Cellesche Zeitung startet Event-Portal mit NoozMaker 2.0

CellEvent heißt das neue Event-Portal der Celleschen Zeitung, welches aus dem redaktionellen Tipps- und Termine-Workflow heraus über den iDATER Veranstaltungs-Informationen im Web ausspielt. Hierbei können nicht nur selbst erfasste Events eingesetzt werden, sondern auch Veranstaltungs-Hinweise eingebunden werden, die über das Web-Portal von Nutzern gemeldet werden. Die Daten sind darüber hinaus per InDesign-Export voll formatiert für Print nutzbar.