Robert-Bosch-Breite 10C, D-37079 Göttingen

Mo - Fr   09:00  -  17:00 Uhr

+49 551 6346731

mdb 3.1

Die Mediendatenbank für Alle!

Digitale Medien sind heute allgegenwärtig. Sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld. Egal ob Fotos, Musik, Filme oder Dokumente. Häufig existieren für diese Daten sogar mehrere Dateiformate. Seit dem Siegeszug digitaler Aufzeichnungsgeräte, wie Digitalkameras oder Smartphones, nimmt die Datenflut zu und füllt Festplatten, Speichersticks und -karten.
Alle Bemühungen einer strukturierten und sortierten Ablage von Medien in den Verzeichnissen eines Dateisystems, sind ab einer gewissen Datenmenge zum Scheitern verurteilt.
Die Gründe hierfür liegen bei fehlenden Suchmöglichkeiten, begrenzten Verteilungsmöglichkeiten und einem unzureichenden Rechtemanagement.
Die Lösung für dieses Problem ist simpel. Sie liegt in der Nutzung einer Datenbank, die auch die Suche mit Schlagwörtern unterstützt und die Rechte des Zugriffs auf Medien in Gruppen und Benutzern organisiert.
Mit unserer Mediendatenbank mdb 3.1 haben wir eine spezialisierte Lösung für die Organisation Ihrer Mediendaten (Media Assets) geschaffen, die diesen Anforderungen gerecht wird. Die Anwendung wird auf einem Server installiert und der Zugriff erfolgt mittels Web-Browsern. Unser Lizenzmodell sieht dabei eine uneingeschränkte Anzahl von Nutzern vor.

Alle Vorteile auf einen Blick

Die Mediendatenbank mdb 3.1 ist eine, auf Internet-Technologien basierende und intuitiv bedienbare, Lösung für die Organisation von Mediendaten (Media Assets). Die Anwendung wird auf einem Server mit Open-Source-Architektur installiert. Der Zugriff erfolgt mittels Web-Browsern innerhalb eines Intranets oder über das Internet. Unsere flexible Serverlizenz gewährt dabei eine unbeschränkte Anzahl von Nutzern.
Die Funktionen der mdb 3.1 lassen sich durch optional erhältliche Module erweitern. Eine Integration in bereits bestehende Systeme ist über Schnittstellen leicht durchführbar.


Vorteile der Mediendatenbank mdb 3.1

  • Alle Medientypen und Formate
  • Vorschau mit Thumbnails/Layoutansichten
  • Umfangreiche Suchmethoden
  • Einfacher Up- und Download
  • Metadatenkonform (EXIF, IPTC, XMP)
  • Mehrfachbetextung von Medien
  • Kategorien- und Stapelkonzept
  • Umfangreiches Rechtemanagement
  • Serverlizenz - keine Clientkosten
  • Lizenzfreie Open-Source-Server Architektur
  • Plattformneutral nutzbar (Internet-Browser)
  • Effiziente grafische Benutzer-Oberfläche
  • Intuitiv erlernbare Funktionen
  • Hohe Sicherheit durch Mehrfachverschlüsselung und Virenscan
  • Erweiterbar durch Module
  • Hohe Performance

Sichern auch Sie sich Ihren Lizenzschlüssel...

...für die neue mdb 3.1

Gerne führen wir Ihnen die mdb 3.1 via Online-Präsentation oder bei einem persönlichen Termin vor. Optional folgt dann eine Workflow-Analyse, bei der wir Ihren Anwendungsfall untersuchen und daraus die optimale Konfiguration der mdb 3.1 für Sie ermitteln.